Trekking Comer See

Panorama Die Strada Regia

Wanderungen am Wege der Comer See

Das Gebiet um den Comer Sees ist perfekt zum Wandern und Spazierengehen, die Wege zwischen den Gemeinden und Bergdörfer sind im Laufe der vergangenen Jahrhunderte geschickt angelegt worden. Auf diesen Wegen durchqueren wir teils einzigartige Gebiete und können beim Eintauchen in diese wunderbaren Landschaften die Natur hautnah spüren. Das Spektrum der Ausflüge am Comer See reicht weit, vom einfachen Spaziergang zwischen Kunst und Kultur bis hin zu langen Etappen, die auf halber Höhe entlang der Küste führen, auf historischen Pfaden und mit beindruckender Aussicht zwischen Berg und See.

Das Gebiet des Lario ist für alle Trekking- und Wander-Liebhaber geeignet, dank der Vielfalt der Wege, aber auch wegen der vielen Möglichkeiten der Einkehr entlang der Routen: von Berghütten über einfache Einkehren und Restaurants bis hin zu Bauernhäusern (Agriturismo), in denen man Rast machen und die typische Küche geniessen kann. Ein besonderer Dank gilt allen Berggemeinden, Ortschaften und Proloco sowie allen Freiwilligen, die sich um die Wege dieses wunderbaren Gebietes kümmern und sie begehbar halten. Wir wünschen Ihnen schöne Ausflüge, empfehlen, die nötige Vorsicht walten zu lassen und bitten Sie um Respekt vor den Orten und der Natur.

Sentiero del Viandante

Sentiero del Viandante

Die Gesamtlänge des Sentiero del Viandante beträgt ca. 68 km, um Ihnen den Ausflug zu erleichtern und auch den Besuch dieser schönen Orte in Ruhe zu ermöglichen, ist der Weg in sechs Etappen unterteilt.

Wanderweg Viandante

Wanderung im Lariano-Dreieck

Wanderung im Lariano-Dreieck

Die Grat-Wanderung im Lariano-Dreiecks ist relativ einfach, allerdings sollten Sie auf die Ausschilderung, wir empfehlen auch ausreichend Wasser mitzunehmen, entlang des Weges gibt es nur wenige Brunnen.

Pfad Lariano-Dreieck

Die Strada Regia

Die Strada Regia von Brunate nach Bellagio

Die Wanderung der Strada Regia stellt keine besondere Schwierigkeit dar, sie kann zu jeder Jahreszeit stattfinden, nicht empfohlen werden natürlich die heißesten Sommertage und der Schnee im Winter.

Strada Regia