Insel Comacina

Das San Giovanni-Fest auf der Insel Comacina

(Feuerwerk Samstag 23 Juni 2018 - San Giovanni-Fest Sonntag 24 Juni 2018)

Das Fest findet auf der Insel Comacina in Höhe des Ortes Tremezzo am Comer See statt, und zwar an jedem 24. Juni, dem Tag des Heiligen San Giovanni Battista. Fällt der Gedenktag nicht auf ein Wochenende, finden die Feiern am folgenden Samstag und Sonntag statt. Ursprung und Name der Sagra di Lumaghitt (Lumaghitt-Volksfest) gehen auf eine alte Legende zurück: demnach gelang den Bewohnern der Region vor drei Jahrhunderten die Befreiung von den furchtbaren Hagelstürmen, die Jahr für Jahr die Ernte vernichteten, indem sie den Schutz des Heiligen San Giovanni Battista erflehten und in einer feierlichen Boots-Prozession zur Insel Comacina fuhren; auf dieser befand sich auch eine Kirche zu Ehren des Heiligen. Die schlimmen Unwetter kehrten daraufhin nicht zurück - und seitdem wird die Prozession jährlich wiederholt, begleitet von einem Fest und nächtlichem Lichter- und Feuerwerksspektakel.

Gegessen werden zu diesem Anlass traditionell Polenta und Schnecken. Und auch an die Weiterverwendung der leeren Schneckenhäuser der Weichtiere wurde gedacht: mit ein bisschen Öl und einem Docht werden daraus Lämpchen - daher der Name Lumaghitt. Mit der Zeit erhielten die Feuer auf der Insel und den Flössen im Wasser noch eine weitere Bedeutung: sie erinnern an das grosse Feuer auf der Insel Comacina 1169.

Damals rächten sich die Einwohner der Stadt Como an den Bewohnern der Region (die zusammen mit den Mailändern 1127 an der Zerstörung ihrer Stadt teilgenommen hatten), indem sie über die Insel herfielen und alles restlos zerstörten, auch die neuen Kirchen auf den befestigten Klippen. Das Lumaghitt-Fest beginnt mit der Abenddämmerung. Das etwa einstündige Feuerwerk beginnt in der Regel nach 22 Uhr.

Lenno

Lenno

Lenno befindet sich am Westufer des Comer Sees, profitiert von einem milden und trockenen Klima, und liegt zudem in einer derart schönen Bucht, dass diese sich den Namen Golfo di Venere (Venus - Bucht) verdient hat.

Lenno

Schifffahrt

Schifffahrt auf dem Comersee

Von der Seenavigation Management werden neben den normalen Kursfahrten auf dem See auch thematisch unterschiedliche Rundfahrten angeboten. Im Programm die Klassische Fahrt nach Bellagio, Abfahrt ab Como und Lecco.

ComerSee Schiffahrt

Argegno

Argegno

Argegno ist eine von den meist besuchten Ortschaften der Comer See. Das Tal ist von Dörfern gesäumt, sei es den touristisch bekannten wie Castiglione und Lanzo, oder den eher ruhigen und erholsamen Ortschaften.

Argegno